Junge Filmemacher waren am Werk

Redakteur

In Hohenwerbig fand am Wochenende der Filmworkshop für junge Interessierte mit dem Berliner Filmemacher, Produzenten, Kameramann, Regisseur und Autor, Carsten Krüger, statt. Sechs junge Männer aus Hohenwerbig, Niemegk, Brück und Potsdam hatten sich angemeldet und in den letzten Wochen die Idee für ihren ersten gemeinsamen Film entwickelt.

Carsten Krüger hatte Kameras, professionelle Tontechnik und das nötige Knowhow mitgebracht, die Jugendlichen ihre Kreativität und reichlich Kostüme und Requisiten. Gedreht wurde an Originalschauplätzen in Hohenwerbig.  Das Ergebnis des Filmworkshops wird am zweiten Septemberwochenende bei der Aktion „48 Stunden Fläning“ in der Kunstkirche Hohenwerbig zu sehen sein.
Pfarrer Daniel Geißler
Fläming Tourist

Mit einem Klick auf das Bild besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare