Rumäne nach Verkehrskontrolle festgenommen

Redakteur

Polizeibeamte der Autobahnpolizei Michendorf, so heißt es in einer aktuellen Pressemeldung,  kontrollierten am Mittwochmorgen auf der Raststätte Fläming-West ein Fahrzeug. Nach einer Fahndungsabfrage stellte sich heraus, dass einer der Insassen, ein  21 Jahre alter rumänischer Staatsbürger, mit insgesamt drei Haftbefehlen gesucht wurde. Einen Geldbetrag, welcher zur Abwendung der Haftstrafe zu zahlen gewesen wäre, konnte der Mann nicht aufbringen. Er wurde an die Justiz überstellt und verbringt nun die nächste Zeit in einer Justizvollzuganstalt.

Flämingladen

Mit einem Klick auf das Bild besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare