Glühwein wärmte auch beim 21. Frühlingsfest

NiemegkReporter

Das Wetter war auch beim 21. Frühlingsfest des Autohauses Dahnsdorf nicht so frühlingshaft wie gewünscht. Das Publikum blieb dem Nissan-, Fiat- und Skoda-Team treu, machte es sich – wie schon im Vorjahr – in den Werkstätten gemütlich. Es wurde erneut reichlich Glühwein ausgeschenkt, der half gegen die Kälte, Graupel- und Regenschauer.

Die Gäste bestaunten die attraktive Neu-, Vorführ- und Gebrauchtwagen, kamen mit den Profis vom Autohaus schnell ins Gespräch. Der Nachwuchs war begeistert beim Street-Soccer-Fußballfurnier dabei. Die Eltern fieberten am Spielfeldrand mit, unterstützten Schiri Wieland.

Es gab  u.a. Überraschungen der UL-Flugschule Planetal, Springburg, Kinder-Schmink-Aktion, Bastelstraße,  Wohnmobilausstellung, Gartengeräteausstellung der Fa. Büricke, Blasmusik mit dem Jugendblasorchester Wiesenburg, Fischspezialitäten vom Fischhandel Gehricke, Bier vom Faß, Kaffee und Kuchen, Eis, Gerichte aus der Gulaschkanone der Neumarkt Fleischerei GmbH Jiterbog, Auftritte des Jugendfanfarenzuges Belzig e.V. und die beliebten Helikopter Rundflüge der Fa. Sky Heli

Fläming Tourist

Mit einem Klick auf das Bild besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare