Foto der Woche: „Almidylle“

NiemegkReporter

Eine Alm wie aus dem Bilderbuch findet man mitten im Hohen Fläming, zwischen Rädigke und Raben. Die Mutterkuhherde der Hoher Fläming eG Rädigke/Niemegk grast dort und vermittelt ein Stück heile Welt. Die Mutterkuhherde ist der ganze Stolz von Fred Schulze. „Bis jetzt sind es 33 Mutterkühe mit ihren Kälbern. Es kommen noch weitere hinzu“, berichtet Fred Schulze. Derr Landwirt und andere Passanten auch haben ihre helle Freude daran, die Kälber in dieser ländlichen Idylle aufwachsen zu sehen. In jedem Jahr gibt es hier den „Alm“-Auftrieb und -Abtrieb.

Fläming Therme Freizeitbad

Mit einem Klick auf das Bild besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare