Spendenaufruf für das „Festival Für Freunde 2017“

Redakteur

Das „Festival Für Freunde“ findet zum 5. Mal mit der „Startnext-Kampange 2017“ vom 3. bis 6. August auf dem Hof Dahnsdorf statt. Das Festival bietet Malerei, Kunst, Gesang, Workshops und Mitmachaktionen für Interessierte an.  Eingeladen sind Künstler aller Genres, die sich mit ihren Werken präsentieren wollen. Der Festivalname kennzeichnet den Anspruch des Festivals, ein Festival zu schaffen, während dessen sich die Künstler in aller Offenheit und ohne Druck präsentieren und austauschen können und die Zuschauer in aller Entspanntheit und Freiheit die dargebotene Kunst genießen können.

In Dahnsdorf treffen regionale, nationale und internationale Künstler aufeinander, um die Bandbreite und Vielfalt zu zeigen und sowohl auf die Unterschiede als auch auf die Gemeinsamkeiten aufmerksam zu machen. Über die Vielfältigkeit informieren die Akteure in ihrem Video selbst. Derzeit läuft noch ein Spendenaufruf, um das Festival noch schöner gestalten zu können.

Auf der Nachrichten-Plattform „kobinet“ gibt es ein Interview mit Marie Golüke als eine Protagonistin des Festivals, hier.

Fläming Therme Sauna

Mit einem Klick auf das Bild besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare