Landmaschine beschädigte Mercedes

Redakteur

Die Polizei meldet einen Unfall, der sich am Montag gegen 16.15 Uhr in der Bahnhofstraße ereignete:

Den seitlichen Abstand nicht korrekt beachtete ein 25-jähriger Fahrer einer landwirtschaftlichen Arbeitsmaschine aus dem Landkreis Osnabrück. Es kam zum Zusammenstoß mit dem überholten PKW Mercedes aus der Mittelmark. Weder der 25-Jährige noch der 28-jährige Fahrer des Mercedes wurden verletzt. Die Fahrzeuge blieben mit einem Schaden von etwa 2.000 Euro fahrbereit.

 

Fläming Tourist

Mit einem Klick auf das Bild besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare