Foto des Wochenendes: Majestät in Garrey

Redakteur

Während des 3. Rabensteiner Flämingfestes in Garrey gab sich eine Majestät die Ehre. Maria Dolge war als erste Waldkönigin Sachsen-Anhalts zu Gast. Die 30-jährige Halberstädterin wurde 2016 auf dem Landeserntedankfest in Magdeburg von der Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Energie, Claudia Dalbert, und dem Vorsitzenden des Waldbesitzerverbandes, Franz Prinz zu Salm-Salm, inthronisiert.

Für zwei Jahre repräsentiert die Forstangestellte die Waldbesitzer und die Forstwirtschaft und gibt damit dem Wald in Sachsen-Anhalt ein Gesicht. Wie kommt die junge Frau aber nach Garrey? Maria Dolge ist mit Carsten Bergolz liiert. So lag es für ihn also nahe, sie um Gastrolle in Brandenburg zu beten.

Willkommen im Hohen Fläming

Mit einem Klick auf den Titel direkt zur Broschüre – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare