Ein Herz und eine Seele – „Die Bombe“

Redakteur

Die Uckermärkischen Bühnen Schwedt bringen Ekel Alfred mit ins Kulturhaus Niemegk

Alfred kommt nichtsahnend nach Hause, freut sich auf ein gemütliches Wochenende und was findet er vor: Eine Bombe! Natürlich liegt da nicht einfach eine Bombe herum, noch ist sie im Paket verborgen. Aber für denkende Menschen ist auf den ersten Blick klar, (Foto: Uckermärkische Bühnen)

was Else gar nicht bemerkte, als die das Paket für einen Nachbarn entgegennahm. Der Adressat ist ein Araber oder jedenfalls irgendeiner von diesen Orientalen, von denen man weiß, was sie sich so per Post schicken lassen …

Freitag, 9. März 2018, 20 Uhr, im Kulturhaus Niemegk
VVK: 10,00 € / AK: 12,00 €

Fläming Tourist

Mit einem Klick auf das Bild besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare