Seminar zur Förderung im ländlichen Raum

Redakteur

Die IHK und das Forum ländlicher Raum laden Sie herzlich ein, sich am Dienstag, dem 20. März 2018, über Förderinstrumente für Unternehmen im ländlichen Raum zu informieren. Die Infoveranstaltung, die das Forum gemeinsam mit der IHK Potsdam durchführt, richtet sich direkt an Unternehmen sowie an Berater und Förderer in den Regionen, Landkreisen und Gemeinden.

Eingangs werden die Möglichkeiten der LEADER-Förderung erläutert und es stellen sich Unternehmen vor, die im Bereich Tourismus, regionale Produkte und Gastronomie erfolgreich LEADER-Mittel zur Etablierung ihrer Angebote genutzt haben. In einem zweiten Teil erfahren Sie Grundsätzliches über die Wirtschaftsförderprogramme, die das Land Brandenburg über die Landesbank ILB zur Verfügung stellt, auch hier mit einem erfolgreichen Beispiel eines Unternehmens. Zudem stellt sich eine regionale Wirtschaftsförderung vor, die die betriebliche Einzelförderung und die Fördermittel für den ländlichen Raum für ihre Unternehmen in der Region bestmöglich verzahnt. Auf dem anschließenden Fördermarkt mit Get Together können Sie gezielt Gespräche führen und die Informationen einholen, die für Sie relevant sind.

Die Veranstaltung findet von 16 Uhr (Anmeldung ab 15 Uhr) bis ca. 21 Uhr in der Heimvolkshochschule am Seddiner See statt.

Fläming Therme Sauna

Mit einem Klick auf das Bild besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare