Alkoholisiert in Niemegk unterwegs

Redakteur

Am Montag hat die Polizei einen alkoholisierten Fahrzeugführer festgestellt. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle nahmen die Beamten beim Fahrzeugführer Alkohol in der Atemluft wahr. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,73 Promille. Der 54- Jährige musste den Beamten auf das Revier folgen, wo eine zweite, gerichtsverwertbare Atemalkoholmessung durchgeführt wurde. Im Anschluss wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt. Zur weiteren Bearbeitung wurde die von den Polizeibeamten gefertigte Ordnungswidrigkeitsanzeige an die Bußgeldstelle Gransee abgegeben.

Schaufenster der Zauche

Mit einem Klick zum Schaufensterbummel durch die Zauche – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare