Aus Wochenendbesuch wird Konzert zum Träumen

Pfarramt Niemegk

„Sternengeflüster“ am 15. April um 15 Uhr in der Kirche Garrey

Holm Birkholz, Geiger der Berliner Philharmoniker, und seine Frau Gudrun haben anlässlich eines Wochenendaufenthaltes in Garrey die Kirche besucht und in ihr Herz geschlossen. Ein Test der Akustik mit der Geige schloss sich an die Führung an, und Birkholzs Urteil lautete: „Hier möchte ich ein Konzert geben.“

Am Sonntag, dem 15. April, ist Holm Birkholz nun in der restaurierten bzw. sanierten Garreyer Kirche mit seinem Programm „Sternengeflüster“ zu Gast und nimmt die Besucher mit auf eine musikalische Traumreise: Werke von Johann Sebastian Bach und Holm Birkholz für Violine, Klangschalen & Perkussion lassen filigrane meditative Klanglandschaften entstehen und begleiten uns durch die Bilder der Natur bis in die weiten himmlischen Sphären, in denen wir das leise Flüstern der Sterne deutlich vernehme.

Gaertnerei Loburg

Mit einem Klick auf das Bild besuchen Sie uns im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare